Brunnenverblendung Oboromantica als Komplett-Set

Oboromantica – Brunnenverblendung

  • Der Oboromantica-Brunnen besteht aus einseitig bearbeiteten länglichen Mauersteinen, die von innen schräg gespalten sind, um somit eine nachträgliche Verblendung von z.B. Schachtringen zu ermöglichen.
  • Besonders wirkungsvoll ist eine rustikale Fuge – das Vermauern und Fugen kann in einem Arbeitsgang erfolgen.
  • Passend und auffällig ist die besondere, mehrteilige Abdeckung aus konischen Blöcken.

Oboromantica – Brunnenverblendung

  • Kurzübersicht
    • als Komplett-Set aus Oboromantica Typ 1 mit konischen Abedecksteinen
    • Brunnenhöhe (Steinlagen) frei wählbar
    • Passend für Schachtring Durchmesser 100cm
    • Je Fugenbild müssen Pass- und Halbsteine bauseits gespalten bzw. gekürzt werden