Obobruchstein 2-seitig mit farblich abgestimmtem Zierschotter ice-grau

Bruchsteinmauer 2-seitig

  • Die Bruchsteinmauer in verschiedenen Steinformaten mit beidseitig gebrochener und gerundeter Sichtfläche dient zur Erstellung freistehender Garten- und Begrenzungsmauern.
  • Im Unterschied zur Bruchsteinmauer 1-seitig weisen die 2-seitigen Obobruchsteine an den bearbeiteten Sichtflächen nicht dieselben tiefen Ausbrüche auf.
  • Die verschiedenen Steinformate der Obobruchsteinmauer ermöglichen variationsreiche Gestaltungsmöglichkeiten, beispielsweise:
    - eine Reihenmauer aus nur einem Steinformat (eine Steinhöhe und Länge)
    - eine Reihenmauer in der in jeder Lage eine andere Steinhöhe bei gleicher oder wechselnder Steinlänge je Typ möglich ist (siehe Modul 3)
    - eine der empfohlenen Wechselverbände (siehe Modul 1 und 2).
  • Auffallend haubenförmig gebrochene Abdecksteine setzen hierbei einen besonderen Akzent, wahlweise können auch Obolith Abdeckplatten in rustikal gebrochener Ausführung (8cm stark) oder als Mauerabdeckplatte gespalten verwendet werden.

Bruchsteinmauer 2-seitig

  • Kurzübersicht
    • beidseitige Sichtflächen gebrochen und gerundet
    • maßhaltig und überzeugend rustikal
    • vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten
    • verschiedene Steinformate in Steinlänge und Steinhöhe
    • Pfeilersteine, sowie Pfeiler- und Mauerabdeckplatten lieferbar
  • Ausführung/Besonderes
    • handlich und leicht zu setzen
    • auch Rundungen sind erstellbar, mit dem konischen Stein besonders einfach
    • Pfeiler- und Mauerabdeckplatten sind rustikal gebrochen und gerundet
    • Pfeilerabdeckung ist 3-teilig und rundum rustikal gebrochen
    • Pfeiler werden im Grundriss ca. 37,5 x 37,5 cm aus 4 Pfeilersteinen mit bearbeiteter Längs- und Kopfseite erstellt
    • Steine können trocken verlegt, geklebt oder herkömmlich rustikal vermauert werden